Antiquariatsrecht.de – Eine Initiative der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE

Initiative Antiquariatsrecht

Verkürzung von Gewährleitungspflicht für B-Ware kann unzulässig sein

25. Juli 2013 von RA Christian Solmecke

Dürfen Händler die gesetzliche Gewährleistungspflicht für die von ihm verkaufte B-Ware durch eine AGB-Klausel verkürzen? Dies ergibt sich aus einem neuen Urteil des Landgerichtes Essen.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , , , ,