Antiquariatsrecht.de – Eine Initiative der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE

Initiative Antiquariatsrecht

OLG Stuttgart: Bei Preissuchmaschinen müssen die Versandkosten aufgeführt werden

28. Dezember 2008 von RA Christian Solmecke

Die zahlreichen Informationspflichten, die im Online-Handel eingehalten werden müssen, können schnell zum rechtlichen Stolperstein werden. So auch die Pflicht im Online-Handel die Preisangabenverordnung (PAngV) und hier insbesondere die Angaben bezüglich der Höhe der Versandkosten zu beachten.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, ,

OLG Hamburg: Zum Thema Preisangaben im Internethandel

14. Juni 2008 von RA Christian Solmecke

Als Internethändler hat man so manches zu beachten und einige rechtliche Vorgaben beim Handel einzuhalten. So sind auch die Regelungen der Preisangabenverordnung (PAngV) für Internethändler verbindlich. Bei Nichteinhaltung besteht die Gefahr von Konkurrenten abgemahnt zu werden.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:,

E-Commerce Serie Teil (3):Was ist bei der Gestaltung des Warenangebots zu beachten?

2. Juni 2008 von RA Christian Solmecke

In einer mehrteiligen Serie stellt Rechtsanwalt Christian Solmecke von der Kanzlei Wilde & Beuger unter dem Motto “Im Internet handeln, – aber sicher!” die juristischen Hürden beim Handel im Netz dar. Im heutigen 3. Teil geht es um das Thema “Was ist bei der Gestaltung des Warenangebots zu beachten?”.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, ,