Antiquariatsrecht.de – Eine Initiative der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE

Initiative Antiquariatsrecht

Abbruch von eBay-Auktion wegen eines Mangels

20. Januar 2015 von RA Christian Solmecke

Eine eBay-Auktion darf unter Umständen durch den Verkäufer vorzeitig abgebrochen werden, wenn der Artikel einen Mangel aufweist. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des Landgerichtes Heidelberg.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , ,

OLG Schleswig: Kein Rücktritt von eBay-Kauf wegen Reparatur vor Rücktritt

15. Januar 2013 von RA Christian Solmecke

Wenn ein eBay-Käufer bei dem ersteigerten Gegenstand eine Reparatur wegen eines Mangels durchführt, kann dadurch eine Rückabwicklung des Kaufvertrages ausgeschlossen werden. Dies ergibt sich aus einem Urteil des OLG Schleswig.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , , , , , , ,

BGH: Lieferant braucht nicht immer für Gewährleistungskosten aufkommen

18. Oktober 2012 von RA Christian Solmecke

Inwieweit muss ein Lieferant im Rahmen der Nacherfüllung als Verkäufer auch dann für die Kosten für den Einbau und Ausbau aufkommen, wenn er es mit einem anderen Unternehmer zu tun hat? Hierzu hat der BGH kürzlich ein Urteil gesprochen. Vorliegend hatte ein Unternehmen im Bereich des Sportstättenbaus einen Auftrag zur Herstellung von zwei Kunstrasenplätzen erhalten. […]

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , ,

LG Bonn: Zum vorzeitigen Abbruch einer eBay-Auktion wegen eines Mangels

29. Juni 2012 von RA Christian Solmecke

Ein eBay-Verkäufer ist womöglich auch dann zum vorzeitigen Abbruch einer Online-Auktion berechtigt, wenn er einen Sachmangel an der Kaufsache erst später entdeckt hat. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landgerichtes Bonn.   Bildnachweis:/eBay/Kazuhisa OTSUBO/CC BY 2.0/Some rights reserved  

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , , ,