Antiquariatsrecht.de – Eine Initiative der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE

Initiative Antiquariatsrecht

eBay: Auktionsabbruch wegen Verdacht der Beschädigung zulässig?

9. Januar 2014 von RA Christian Solmecke

Ein eBay-Verkäufer darf nicht bereits eine Auktion abbrechen, wenn die Ware möglicherweise beschädigt worden ist. Ansonsten drohen Schadensersatzansprüche. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichtes Offenbach.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , ,

AG Krefeld: Vorzeitiges Beenden von eBay-Auktion wegen Beschädigung von Smartphone

14. Juni 2013 von RA Christian Solmecke

Das vorzeitige Beenden von einer eBay-Auktion kann jedenfalls dann zulässig sein, wenn der Verkäufer den jeweiligen Artikel – wie etwa ein Smartphone – aus Unachtsamkeit beschädigt hat. So hat kürzlich auch das Amtsgericht Krefeld entschieden.

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , , , , ,

LG Bochum: Vorzeitiger Abbruch einer eBay-Auktion wegen Beschädigung

16. Januar 2013 von RA Christian Solmecke

Ein eBay-Verkäufer darf die Auktion vorläufig beenden, wenn der Artikel ohne sein Verschulden beschädigt worden ist. Er schuldet dann keinen Schadensersatz. Dies hat das Landgericht Bochum entschieden.  

[Mehr dazu →]

Schlagworte:, , , ,